Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr
Di.08.30 - 12.30 Uhr
Mi.ganztägig geschlossen
Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!


Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Veranstaltungen


Es wurden 18 Veranstaltungen gefunden

Veranstaltungen ID 2464.913, image
30.09.2019 bis 21.12.2019
Gerne servieren wir Ihnen, passend zur Saison, unser Herbstmenü: Bunter Linsensalat Kartoffel-Endivienstampf ~ gebratene Blutwurst ~ Garnele Topinamburcréme weißer Schokoladenschaum ~ Wachtelkeule Zanderfilet Kürbis ~ Sellerie Apfel-Quittensorbet Rosa gebratene Hirschkalbskeule Kräutersaitlinge ~ Parmesanpolenta ~ Trüffelsauce Cassis-Birne Tonkabohnencréme ~ Whiskyeis Menüpreis 79,00 € Menü ohne Sorbet 76,00 € Menü ohne Zander, ohne Sorbet 62,00 € Selbstverständlich bieten wir Ihnen das Herbstmenü auch im Rahmen einer Übernachtung im schönen Doppelzimmer mit dem 6-Gang-Menü zum Preis ab 159,00 € pro Person an. ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.914, image
01.10.2019 bis 20.12.2019
Sehr gerne liefern wir Ihnen die Gans (im Ganzen) nach Hause. Gerne bereiten wir Ihnen auch eine Weihnachtsgans und/oder Silvestergans vor. Eine Abholung ist nach Absprache möglich. (Wir bitten um eine Bestellung zwei Tage im Voraus.) Gebratene Gans mit Apfelfüllung Rotkohl und Kartoffelklöße zum Preis von 130,00 € für vier Personen im Umkreis von 20 km um Anholt. Selbstabholung aus der Schlossküche 109,00 €. Für jede weitere Person berechnen wir einen Aufpreis von 25,00 € pro Person. Ebenfalls erhältlich sind zusätzlich Maronen zur Gans zum Preis von 7,00 € pro 100 Gramm. Um den Abend abzurunden bieten wir Ihnen gerne den Rotwein. ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.927, image
16.10.2019 bis 09.11.2019
Der Heimatverein Anholt lädt alle Sammler und Sammlerinnen zur Besprechung ins Heimathaus ein. Termin: Mittwoch, den 16. Oktober 2019 um 15.00 Uhr Die verschiedenen Aufgaben werden besprochen und die Sammellisten ausgegeben. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme! Beginn der Sammelaktion: 16. Oktober 2019. ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.936, image
17.10.2019 bis 31.10.2019
Die Sammlung zu St. Martin hat heute, 17. Oktober 2019, begonnen. Die Helfer des Heimatvereins sind mit Sammelausweis, Spendenliste und zusätzlichen Gutscheinen unterwegs. So werden sie auch dieses Jahr wieder um eine Spende für St. Martin bei Ihnen anfragen. Über eine großherzige Spende würden wir uns freuen. Möchten Sie jemandem eine Tüte zukommen lassen, der nicht in unserem Verteilungssystem ist, können Sie einen Gutschein, Kostenbeitrag pro Tüte: 5,00 Euro, bei den Sammlern erwerben. ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.912, image
01.11.2019 bis 31.12.2019
Gerne bieten wir in unserem Restaurant „Wasserpavillon“: Gans am Tisch tranchiert Rotkohl und Kartoffelklöße zum Preis von 140,00 € für vier Personen, oder als klassischen Hauptgang serviert an. Für jede weitere Person berechnen wir einen Aufpreis von 27,00 € pro Person. ... weiterlesen
Alternativbild
08.11.2019
Ein aufregender Ausflug in die Krimizeit der 60er Jahre bei einem kulinarischen Kerzenlichtdinner. Genießen Sie ein ausgefallenes 4-Gang-Menü, als Teil der Gesellschaft im Hause der Familie Ashtonburry. Buchen Sie ein Ticket für 82,00 € pro Person für die Abendveranstaltung. Krimidinnerarrangement eine Übernachtung im schönen Doppelzimmer die Teilnahme am „Krimidinner“ inklusive Abendessen einen Aperitif vor dem Abendessen während des Abendessens servieren wir Ihnen Wasser und Wein reichhaltiges Frühstücksbüffet Eintrittsmünzen für den Schlosspark zum Preis ab 199,50 € pro Person im schönen Doppelzimmer ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.832, image
08.11.2019
Das Original KRIMIDINNER lädt ein zu Gänsehaut und Genuss Episode I: Wie alles begann DIE NACHT DES SCHRECKENS Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag. Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein erlesenes 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten – alles was Rang und Namen hat findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen. Doch einer, den am wenigsten der Gastgeber selber sehen wollte, ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit, will Rache nehmen und legt einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry. Wird der Fluch sich erfüllen? Fordert der dunkle Schatten auch andere Opfer? ALLE SPIELORTE & INFORMATIONEN & BUCHUNG Das Original KRIMIDINNER: 201 – 201 201 & www.krimidinner.de WORLD of DINNER: www.WORLDofDINNER.de Karten auch: An allen bekannten Vorverkaufsstellen ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.877, image
15.11.2019
Gedächtnistraining für Jung und Alt, beruflich und privat. Steigern und verbessern Sie Ihre Lern- und Aufnahmefähigkeit Ihres Gehirns. Reagieren Sie schneller in wechselnden Situationen. Verbessern Sie Ihre Merkfähigkeit kurz- und langfristig, sowie Sachverhalte zu speichern und wieder abzurufen. Lassen Sie sich überraschen von Sabine Bahr, Gedächtnistrainerin und Mitglied BVGT (Bundesverband Gedächtnistraining e.V.) Um Voranmeldung wird gebeten! Am Sa., 30.11 findet ein Tagesseminar Gedächtnistraining statt. ... weiterlesen
Alternativbild
24.11.2019
Unsere Auszubildenden gestalten selbstständig einen Abend im Burgkeller von der Speisekarte, über die Dekoration bis zum Servieren der Speisen und Getränke. Wir servieren an diesem Abend das besondere Menü zum Preis von 36,00 € pro Person. Auch im Rahmen einer Übernachtung zum Preis ab 115,00 € pro Person im schönen Doppelzimmer buchbar. ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.916, image
30.11.2019
Sind Sie bereit in die Welt der Weine mit unserem diesjährigen Winzer Brennfleck einzutauchen? Probieren Sie in entspannter Atmosphäre Weine des seit 425 Jahre bestehenden Weinguts Brennfleck aus dem wunderschönen Franken. Seit mehr als 13 Generationen geht die Familie Brennfleck ihrer Leidenschaft des Weinanbaus nach. Erleben Sie einen wundervollen Abend mit dem Winzer Brennfleck und unseren guten Schlossgeistern. Der Winzerabend beinhaltet: Begrüßung und Aperitif ein 5-Gang-Menü mit Brennfleckweinen und Wasser sowie Kaffee zum Abschluss Wir servieren das Menu inklusive des Aperitifs, der Weine, sowie Mineralwasser und Kaffee zum Preis von 109,00 € pro Person. Auch als Arrangement mit Übernachtung und Frühstück im schönen Doppelzimmer buchbar zum Preis von 179,00 € pro Person. Das Arrangement enthält: die Teilnahme am Winzerabend eine Übernachtung im schönen Doppelzimmer reichhaltiges Frühstücksbüffet Eintrittsmünzen für den Schlosspark ... weiterlesen
Alternativbild
11.12.2019
09:00-10:00 Uhr Anholt (Schneidkuhle) 10:30-11:00 Uhr Vehlingen (Bürgerhaus) 11:30-12:00 Uhr Heelden (Verbindungsstr./Am Spielberg) 13:00-14:00 Uhr Werth (Stadthalle) 14:30-15:30 Uhr Isselburg (K&K Markt) ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.833, image
13.12.2019
Das Original KRIMIDINNER lädt ein zu Gänsehaut und Genuss Episode III: Der dritte Teil der Ashtonburry-Chronik HOCHZEIT IN SCHWARZ Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland. Cora Tilling feiert ihre lang ersehnte Hochzeit mit Peter Ross. Einige Familienangehörige sind darüber gar nicht begeistert. Sie setzen alles daran, dem jungen Glück jede Menge Steine in den Weg zu legen. Die Hochzeitsgeschenke sind gespickt mit üblen Verdächtigungen. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Hochzeits-Menüs abspielt, lässt vielfältige Spekulationen zu. Wie kam der Bräutigam, der sonst all sein Geld verspielt, so überraschend zu Reichtum? Welches Geheimnis verbirgt die mittellose Braut? Warum lässt der sonst so zuverlässige Pfarrer so lange auf sich warten? Keine Sorge, bei einer Hochzeit kann ja schließlich niemandem etwas zustoßen! Oder, vielleicht doch? ALLE SPIELORTE & INFORMATIONEN & BUCHUNG Das Original KRIMIDINNER: 201 – 201 201 & www.krimidinner.de WORLD of DINNER: www.WORLDofDINNER.de Karten auch: An allen bekannten Vorverkaufsstellen ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.834, image
24.01.2020
Das Original KRIMIDINNER lädt ein zu Gänsehaut und Genuss Episode II: Der zweite Teil der Ashtonburry-Chronik EIN LEICHENSCHMAUS Willkommen zur Testamentseröffnung! Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Asthonburry, die trauernde Witwe, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, zum Leichenschmaus und zur Testamentseröffnung. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs abspielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen. Sollten sie einem der Angehörigen zum Verhängnis werden? Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen, seine uneheliche Tochter oder hat vielleicht Lady Ashtonburry etwas zu verbergen? Die Ermittlungen in dem Fall fördern lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegenseitigen Verdächtigungen. Wen hat der Lord in seinem Testament begünstigt und wer wird leer ausgehen? ALLE SPIELORTE & INFORMATIONEN & BUCHUNG Das Original KRIMIDINNER: 201 – 201 201 & www.krimidinner.de WORLD of DINNER: www.WORLDofDINNER.de Karten auch: An allen bekannten Vorverkaufsstellen ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.835, image
20.03.2020
Das Original KRIMIDINNER lädt ein zu Gänsehaut und Genuss Episode V: Der fünfte Teil der Ashtonburry-Chronik DIE JAGD VOM SCHWARZEN MOOR Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss. Doch diesmal geht die Einladung nicht nach Darkwood Castle, dem Stammsitz der Ashtonburry's, sondern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft. Allerdings weiß keiner der geladenen Gäste, wer der neue Eigentümer ist; der Landsitz hatte jahrelang leer gestanden. Seit – ja seit dem tragischen Verschwinden seiner letzten Bewohnerin. Ein dunkles Geheimnis scheint diesen Ort zu verzaubern und wie das schwarze Moor ziehen sich auch die Wurzeln der Vergangenheit bis zum Anwesen der Ashtonburry's. Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis zwischen den Gängen eines erlesenen 4-Gänge-Menüs lüften, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann dieser alten Sage fällt? Warum wurde das Jagdhorn an die Wand gekettet? Und wer ist der geheimnisvolle Gastgeber? Vielleicht gelingt es den Dinnergästen, diese Rätsel zu lösen, um den Bann zu brechen... Denn eines ist sicher, sie wird weiterziehen: „Die Jagd vom schwarzen Moor“ … Todsicher! ALLE SPIELORTE & INFORMATIONEN & BUCHUNG Das Original KRIMIDINNER: 201 – 201 201 & www.krimidinner.de WORLD of DINNER: www.WORLDofDINNER.de Karten auch: An allen bekannten Vorverkaufsstellen ... weiterlesen