Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr
Di.08.30 - 12.30 Uhr
Mi.ganztägig geschlossen
Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!


Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Behörden

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Ehefähigkeitszeugnis Ausstellung

Leistungsbeschreibung

Das Ehefähigkeitszeugnis bescheinigt, dass einer beabsichtigten Eheschließung keine rechtlichen Hindernisse entgegenstehen.

Wenn Sie als Ausländerin oder Ausländer in Deutschland heiraten wollen, müssen Sie ein Ehefähigkeitszeugnis des Staates vorlegen, dessen Staatsangehörigkeit Sie besitzen. Angehörige von Staaten, in denen es die Ausstellung eines Ehefähigkeitszeugnisses nicht  gibt, müssen stattdessen eine förmliche Befreiung von der Pflicht zur Beibringung des Ehefähigkeitszeugnisses vorlegen. Diese Befreiung erteilt die Präsidentin oder der Präsident des Oberlandesgerichtes. Weitere Informationen können Sievbeim Standesam erfragen.

Wenn Sie als Deutsche/r im Ausland heiraten möchten, erkundigen Sie sich bitte bei der zuständigen ausländischen Behörde, ob dort ein Ehefähigkeitszeugnis erforderlich ist.

Welche Gebühren fallen an?

Die Ausstellung oder die Ablehnung der Ausstellung eines Ehefähigkeitszeugnisses kostet 40,00 Euro.