Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr
Di.08.30 - 12.30 Uhr
Mi.ganztägig geschlossen
Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!


Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
21.12.2018

Weihnachtliches Grußwort

Weihnachtliches Grußwort des Bürgermeisters der Stadt Isselburg Michael Carbanje 2018/2019

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
wenn sich weihnachtliche Stimmung einstellt und das Jahr sich dem Ende zuneigt blicken wir zurück auf die Ereignisse des Jahres und halten gerne auch Ausblick auf das kommende Jahr. Dies gilt für den privaten als auch den beruflichen Bereich.
Das Jahr 2018 war ein bewegtes Jahr. Für mich persönlich war der 14. Januar dieses Jahres mit der Wahl zum Bürgermeister unserer schönen Stadt Isselburg ein einschneidendes Datum. Ich sehe diese Aufgabe nach wie vor als spannende Aufgabe, diese Stadt, unsere Heimat, würdig zu vertreten und nach vorne zu bringen. Ich bin mir sicher, dass wir gemeinsam mit unseren Bürgerinnen und Bürgern, allen gewählten Vertretern des Rates und auch mit allen anderen, die sich für unsere Stadt verantwortlich fühlen einiges bewegen können und werden.
Für das Jahr 2019 habe ich mir vorgenommen, neben den städtebaulichen Entwicklungen im Bereich der Wohnbebauung und Gewerbegebietsentwicklung unter anderem den Hochwasserschutz an der Issel sowie den Neubau eines neuen Feuerwehrgerätehauses für den Löschzug Isselburg weiter voranzutreiben. Mir ist es ein großes Anliegen, diese Vorhaben, jetzt wo wir tatsächlich die Möglichkeit haben diese Maßnahmen zeitnah umzusetzen, diese mit aller Energie und notfalls auch mit zusätzlichem Personal- und Finanzmitteleinsatz anzugehen, um unsere Stadt voranzubringen.
Folglich gilt also weiterhin gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern, unserem Stadtrat und der Verwaltung für die Zukunft unserer Stadt verlässliche Rahmenbedingungen zu erhalten, damit Isselburg ein attraktiver und liebenswerter Lebensmittelpunkt mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert und auch als Stadt mit einem bedarfsgerechten Handwerks-, Handels- und Dienstleistungsangebot und den damit verbundenen Arbeitsplätzen stabil bleibt, gepaart mit bürgerschaftlichem Engagement, kulturellem Austausch und einem guten sozialen Miteinander.


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
Ich hoffe, dass Sie sich mit Ihren Familien auch in diesem Jahr in unserer Stadt wohlgefühlt haben und weiter wohlfühlen. Wir versuchen, das bestmögliche zu tun, damit dies so bleibt.
Der bevorstehende Jahreswechsel ist für mich Anlass, mich bei den zahlreichen Menschen zu bedanken, die sich in unseren Vereinen ehrenamtlich betätigt haben. Ohne Sie wäre unser Leben in Isselburg farblos und trist. Ich hoffe, Sie auch weiterhin bei den vielen Veranstaltungen im Jahr 2019 gesund und munter wieder zu sehen. Aber auch bei allen Mitgliedern des Rates und der Fachausschüsse unserer Stadt wie auch bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern möchte ich mich ganz ausdrücklich für Ihren Einsatz im Jahr 2018 bedanken. Diesen Dank verbinde ich mit der Bitte, das respektvolle, friedliche und konstruktive Miteinander zum Wohle unserer Bürgerinnen und Bürger fortzusetzen.

Ich wünsche allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern im Namen des Rates und der Verwaltung unserer Stadt ein friedliches, frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie ein friedvolles neues Jahr 2019.

Ihr

Michael Carbanje

Bürgermeister der Stadt Isselburg