Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten    

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr

Di.08.30 - 12.30 Uhr

Mi.ganztägig geschlossen

Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!



Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
15.11.2019

Veranstaltungen in der DRU

DRU in Ulft gilt als Symbol für die Eisenindustrie in der Region Achterhoek, die seit dem 18. Jahrhundert dort Furore machte. Lange Zeit war DRU der wichtigste Arbeitgeber in der Region. Inzwischen ist die industrielle Betriebsamkeit vorüber. Die alten Fabrikgebäude wurden als Industriedenkmal fast alle mit neuem Leben gefüllt.

Die 70er und 80er Jahre waren schwierige Jahre für das Unternehmen: Fusionen, das Aus für Guss und Emaille, Kündigungen, Übernahmen, Teilung. 1999 verließ DRU Verwarming (Heizen) Ulft; DRU IP&S, die frühere Stampferei, zog in das neue Industriegebiet unter dem Namen Exerion. Das Industrieerbe wurde ein staatlich geschütztes Denkmal, und eine umfassende Umnutzung wurde in Gang gesetzt. Während DRU früher Symbol der Eisenindustrie war, ist das Unternehmen heute eines der gelungensten Beispiele für die Umwidmung von industriellem Kulturerbe in den Niederlanden.

Neue Nutzung

Das Portiersgebouw beherbergt den DRU Industriepark. In der Badkuipenfabriek befinden sich Eigentumswohnungen, im Beltmancomplex, der einstigen Emaillefabrik, Mietwohnungen und das Büro einer Wohnungsbaugesellschaft. Die SSP-HAL wurde in eine Veranstaltungshalle verwandelt, und die Afbramerij beherbergt das Innovationscenter ICER. ICER ist eine Publikumsattraktion, eine Brutstätte der Kreativität und Innovation und gleichzeitig ein Schaufenster für die moderne Industrie, verknüpft mit der Erfahrung von 250 Jahren Zeitgeschichte zum Thema Eisen. Auch das niederländische Eisenmuseum, das Künstlerkollektiv Breekijzer (Brecheisen) und der Verkehrsverein VVV Oude IJsselstreek haben hier ihren Sitz.

Veranstaltungen

Zurzeit findet hier noch bis zum 29.11.2019 die Leonardo Da Vinci Ausstellung statt. Besucht werden kann sie montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr und an den Sonntagen (17. und 24. November) von 12 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Ansonsten finden hier viele weitere interessante Veranstaltungen statt, wie z.B. "Dag van die Achterhoekse Popmuziek", oder eine Coverband der Everly Brothers, sowie der amerikanische Comedian Greg Shapiro mit seinem Programm "The madness of king Donald (Trump)".

Den Veranstaltungskalender der DRU Cultuurfabriek finden Sie hier.