Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr
Di.08.30 - 12.30 Uhr
Mi.ganztägig geschlossen
Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!


Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
13.02.2019

Semesterauftakt der "JUNGEN UNI"

Am kommenden Samstag, dem 15.Februar 2019 findet von 18-20 Uhr der diesjährige Semesterauftakt der "JUNGEN UNI", an der Westfälischen Hochschule in Bocholt statt.

Die JUNGE UNI in Bocholt ist dem Fachbereich Kultur und Bildung der Stadt Bocholt zugeordnet. Die JUNGE UNI wird im Rahmen des INTERREG-Programms Deutschland-Nederland mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) und der Stadt Bocholt kofinanziert. Die Veranstaltungen der JUNGEN UNI in Bocholt sind keine schulischen Veranstaltungen, sondern werden von den teilnehmenden Kindern freiwillig im Rahmen ihrer Freizeit besucht. Die JUNGE UNI bietet Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 18 Jahren die Chance, sich in speziell für sie entwickelten Vorlesungen, Workshops und Exkursionen für die Welt des Entdeckens zu begeistern. In der JUNGEN UNI experimentieren, lernen und forschen alle Studierenden mit der Unterstützung motivierter Dozenten. Eigene Interessen, Stärken und Fragen können hier entwickelt werden. Je nachdem, wie alt man ist und welche Fragen und Themen einen genau interessieren, findet man die passende Veranstaltung:

  • über die Altersgruppe 6-12 | 13-15 | 16-18,
  • über die eigenen Interessen, also die unterschiedlichen Forschungsgebiete (MINT+) Mathematik | Informatik | Naturwissenschaften | Technik | Plus, oder
  • über die Vorauswahl eines Veranstaltungstyps wie z.B. Exkursion | Vorlesung | Seminar.

Besonders wichtig ist, dass das Interesse und der Spaß am jeweiligen Thema im Vordergrund stehen. Man muss keine speziellen Vorkenntnisse haben – es sei denn, in der jeweiligen Kursbeschreibung steht etwas anderes! Je nach Veranstaltung stehen unterschiedlich viele Plätze zur Verfügung. Aus diesem Grund ist eine vorherige Online-Anmeldung notwendig – und zwar für jede einzelne Veranstaltung, die ausgesucht wurde.

Anmeldungen sind hier möglich: Kurse JUNGE UNI

Infobroschüre JUNGE UNI (PDF, 443 kB)