Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten    

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr

Di.08.30 - 12.30 Uhr

Mi.ganztägig geschlossen

Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!



Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
17.06.2019

Programm zum Stadtfest

Am kommenden Sonntag, pünktlich um 11 Uhr startet das Stadtfest in Isselburg. Unter dem Motto: Kunst, Kultur und Familie präsentieren sich jede Menge Vereine aus Isselburg.

Der Isselburger KultuRing organisiert und koordiniert die verschiedenen Darbietungen der Vereine aus dem gesamten Stadtgebiet. An der Bühne auf dem Marktplatz gibt es jede Menge interessanter Aktionen. Hier wird z.B. das Netzwerk Asyl für Kaffee- und Kuchen sorgen und zwar von 13:00 - 17:00 Uhr. Der Förderverein der Musikschule backt Waffeln, die Kolping Familie Isselburg ergänzt das Grillangebot der Metzgerei Hormann und die Grenzlandlaienspieler Anholt werden sich als historisch verkleidete Figuren unter die Besucher mischen. Neben der Kunstausstellung im ev. Gemeindehaus, haben sich die Künstler von Isselburg Creativ eine ganz besondere Mal-und Mitmach-Aktion für Kinder ausgedacht. Die gemeinsam gestaltete Handabdruckraupe wird anschließend bei Terhorst ausgestellt

Folgende Darbietungen erwarten die Besucher auf der Bühne vor dem Rathaus:

  • Eröffnung des Stadtfestes
  • Tambourcorps Werth (ggf. zusammen mit dem Tambourcorps Vehlingen)
  • Zwei Auftritte des ITV
  • Tanzprojekt des Netzwerk Asyl
  • Musikschule Isselburg (Isselbläser und Jugend)
  • Pfarrcäcilienchor Anholt - „Rudelsingen“ - Volkslieder für alle
  • ab 17:00 Uhr Abschlusskonzert mit Quite Relaxed