Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten    

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr

Di.08.30 - 12.30 Uhr

Mi.ganztägig geschlossen

Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!



Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
28.02.2020

Neue Ärztin für Isselburg

Innerhalb der letzten 2 Jahre ist es gelungen vier neue Ärzte für Isselburg zu begeistern.

Die Ärztin Marie Therese Ngah Ndzana übernimmt zum 01.03.2020 die Praxis von Dr. Lueb in Isselburg. Viele Bürger freuen sich schon jetzt über die Übernahme, denn neben der Praxis von Dr. Lueb, wurde bereits zum 31.12.2019 die Praxis von Dr. Schulenburg geschlossen. Die junge Hausärztin übernimmt somit die hausärztliche Versorgung im Ortsteil Isselburg.

Bereits vor ca. 2 Jahren konnte Dr. Selhorst für die Übernahme der ehemaligen Praxis von Dr. Benninghoff in Werth gewonnen werden. Herr Dr. Selhorst erhält ab dem 01.04.2020 zusätzliche Unterstützung durch Frau Dr. Anja Decker. Ebenfalls ab dem 01.04.2020 ergänzt Dr. Schneider die Praxisgemeinschaft von Frau Dr. Schweckhorst und Herrn Dr. Katzer in Anholt. Die Neuzugänge bedeuten eine große Erleichterung für die hausärztliche Situation im Raum Isselburg, zwar liegt die Versorgungsquote immer noch nicht bei 100 %, konnte aber deutlich gesteigert werden.

Zur Person

Über ein Niederlassungsseminar der Kassenärtzlichen Vereinigung, sowie die private Recherche wurde die aus Kamerun stammende Ärztin auf die Möglichkeit zur Praxisübernahme aufmerksam. Wie die angehende Hausärztin betont, sei die Stadt Isselburg von Anfang an sehr behilflich gewesen und machte ihr die Entscheidung recht leicht. Vor 19 Jahren kam die 36-jährige Kamerunerin nach Deutschland und begann ihr Medizinstudium zunächst in Gießen. Nach ihrem erfolgreichen Abschluß in Essen, arbeitete sie 1 Jahr in der Helios Klinik St. Johannes in Duisburg. Weitere sieben Jahre absolvierte die Fachärztin für innere Medizin im Bergmannsheil Krankenhaus in Gelsenkirchen. Der streßige Klinikalltag lässt sich oft schwer mit einem harmonischen Familienleben vereinen, daher entschied sich die Mutter von 2 Söhnen nun dazu sich als Hausärztin niederzulassen. Marie Therese Ngah Ndzana freut sich auf die neuen Patienten und das Kennenlernen in den ersten Tagen. Mit der Unterstützung des alten Teams öffnet die Praxis von montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr, sowie Dienstagnachmittag von 15 bis 18 Uhr und Donnerstagnachmittag von 15 bis 17 Uhr.