Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten    

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr

Di.08.30 - 12.30 Uhr

Mi.ganztägig geschlossen

Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!



Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
07.10.2019

Impfausweise erfolgreich überprüft

Ärztinnen und Ärzte kontrollierten in Bocholt, Rhede und Isselburg Impfausweise. Die Aktion wurde mit großem Interesse gut angenommen.

Die Informationswoche zum Thema Impfen war ein voller Erfolg. In der Woche vom 21. bis 30. September 2019 griffen zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus Bocholt, Rhede und Isselburg zu ihren Impfpässen und ließen diese von Ärztinnen und Ärzten aus der Region an zentralen Infoständen kontrollieren.

Dabei stellte sich heraus: Eine Vielzahl der Bürgerinnen und Bürger haben einen ausreichenden Impfschutz und lassen diesen auch regelmäßig kontrollieren. Dennoch traf die Aktion bei einigen Passanten genau ins Schwarze, die keinen ausreichenden Impfschutz hatten oder nicht wussten, ob dieser noch aktuell ist. „Wir freuen uns sehr, dass wir viele Menschen mit unserer Aktion motivieren konnten, ihren Impfschutz auf den neuesten Stand bringen. Wir konnten sogar grenzübergreifend wirken, da auch einige Niederländerinnen und Niederländer dabei waren“, sagt Koodinatorin Lauer. Ein Ehepaar holte sogar kurzerhand die Impfpässe von Zuhause und kam erneut zum Informationsstand, nachdem es vorher zufällig vorbeikam und über das Thema Impfen informiert wurde. Die Präsenz der Ärztinnen und Ärzte aus der Region kam auch bei den Bürgerinnen und Bürgern gut an, die teilweise nicht schlecht staunten, „ihren“ Arzt in ungewohnter Umgebung zu sehen. „Ich finde es toll, dass Sie sich für das Thema Impfen einsetzen und direkt vor Ort informieren. Es ist sehr wichtig, sich impfen zu lassen, denn damit schützt man nicht nur sich, sondern auch andere“, so eine Bocholter Bürgerin.

In Isselburg wurde die Aktion von Dr. Katzer und dem REWE Markt Lütfring tatkräftig unterstützt.