Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr
Di.08.30 - 12.30 Uhr
Mi.ganztägig geschlossen
Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!


Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
20.10.2016

Fußballprofi hält Lesung für Alkoholpräventionskampagne

Vor knapp 10 Jahren wurde die kreisweite Alkoholpräventionskampagne „Vollrausch…ohne mich!“ entwickelt und umgesetzt. Seitdem wurden verschiedenste Maßnahmen (Jugendschutzkarten, KATERtALK, Kreativwettbewerb etc.) für unterschiedlichste Zielgruppen weiter entwickelt und durchgeführt.

In diesem Jahr haben die Fachabteilung Kinder- und Jugendförderung und die Fachstelle für Suchtvorbeugung gemeinsam einen ehemaligen Nationalspieler engagiert, der sein Doppelleben als Fußballprofi und Alkoholiker vorstellt und für ein Umdenken im Zusammenspiel zwischen Fußball und Alkohol wirbt. Borowka berichtet in seiner typisch direkten und kompromisslosen Art von Alkohol und Fußball, Freunden und Feinden, Enttäuschungen und Unterstützung. Dabei spart er nichts aus und gibt einen schonungslosen Einblick hinter die Kulissen des Profifußballs. Auch der Umgang mit seiner Sucht durch die verantwortlichen Trainer, Funktionäre und andere Bundesligaspieler ist Thema in seinen Ausführungen.

Donnerstag, den 27. Oktober um 19:00 Uhr in der Kreuzschule in Heek. Der Eintritt ist kostenfrei um Anmeldung per Email wird gebeten: r.kasteleiner@kreis-borken.de