Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten    

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr

Di.08.30 - 12.30 Uhr

Mi.ganztägig geschlossen

Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!



Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
30.03.2020

Fallzahlen vom Wochenende

Hier finden Sie die zusammengefassten Fallzahlen vom Wochenende aus dem Kreis Borken.

Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Borken liegt aktuell (29.03.2020, 16.30 Uhr) bei 438 (gestern 424). 75 Personen (gestern 58) sind inzwischen gesundet. Fünf Personen sind leider verstorben.

Mit Blick auf die einzelnen Kommunen im Kreisgebiet stellt sich die Lage wie folgt dar (bei Veränderungen in Klammern die Werte aus unserer letzten Meldung) – Hinweis: Die jeweils aufgeführte Gesamtzahl der Infektionen enthält auch die Zahl der bereits wieder gesundeten Personen.

Ahaus: 61 Infektionen (58) – darin 12 gesundete Personen
Bocholt: 86 Infektionen (84) – 13 gesundete Personen (davon 6 neu)
Borken: 56 Infektionen (55) – 5 gesundete Personen (2 neu)
Gescher: 13 Infektionen (12) – 2 gesundete Personen
Gronau: 26 Infektionen (23) – 7 gesundete Personen
Heek: 3 Infektionen (3)
Heiden: 23 Infektionen (22) – 2 gesundete Personen (1 neu)
Isselburg: 15 Infektionen (15) – 1 gesundete Person (neu)
Legden: 7 Infektionen (7)
Raesfeld: 31 Infektionen (30) – 11 gesundete Personen (5 neu)
Reken: 19 Infektionen (19) – 7 gesundete Personen
Rhede: 32 Infektionen (32) – 8 gesundete Personen
Schöppingen: 6 Infektionen (6) – 2 gesundete Personen (1 neu)
Stadtlohn: 5 Infektionen (5)
Südlohn: 6 Infektionen (6)
Velen: 12 Infektionen (12) – 2 gesundete Personen
Vreden: 37 Infektionen (35) – 3 gesundete Personen (1 neu)

Im Zusammenhang mit dem Coronavirus hat es im Kreis Borken bislang fünf Todesfälle gegeben. Verstorben sind eine Person aus Rhede, eine aus Gronau, eine aus Isselburg, eine aus Bocholt und eine aus Vreden.

Samstag, 28.03.2020

Ahaus: 58 Infektionen (56) – darin 12 gesundete Personen (davon 1 neu)
Bocholt: 84 Infektionen (82) – 7 gesundete Personen (1 neu)
Borken: 55 Infektionen (55) – 3 gesundete Personen
Gescher: 12 Infektionen (12) – 2 gesundete Personen (beide neu)
Gronau: 23 Infektionen (20) – 7 gesundete Personen (5 neu)
Heek: 3 Infektionen (3)
Heiden: 22 Infektionen (16) – 1 gesundete Person
Isselburg: 15 Infektionen (12)
Legden: 7 Infektionen (7)
Raesfeld: 30 Infektionen (30) – 6 gesundete Personen
Reken: 19 Infektionen (18) – 7 gesundete Personen
Rhede: 32 Infektionen (29) – 8 gesundete Personen
Schöppingen: 6 Infektionen (5) – 1 gesundete Person
Stadtlohn: 5 Infektionen (4)
Südlohn: 6 Infektionen (6)
Velen: 12 Infektionen (12) – 2 gesundete Person (1 neu)
Vreden: 35 Infektionen (32) – 2 gesundete Person (1 neu)

Todesfall

Im Kreis Borken ist es am Samstagabend zu einem weiteren – damit fünften – Todesfall im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gekommen: Eine 78-jährige Vredenerin ist leider verstorben. Das teilt der Kreis Borken mit. Die Frau war dem Kreis als positiv auf das Coronavirus getestet bekannt und nach Vorgaben des Kreisgesundheitsamtes unter Quarantäne gestellt. Diese Vorgaben zur Quarantäne wurden strikt eingehalten.