Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Momentan nur mit Terminvereinbarung!    

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr
Di.08.30 - 12.30 Uhr
Mi.ganztägig geschlossen
Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!


Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
10.09.2020

Förderprogramme für Hotel-und Gaststättengewerbe

Die Corona-Krise trifft das Hotel- und Gaststättengewerbe in Nordrhein-Westfalen mit voller Wucht. Seit März prägen leere Hotelzimmer, Restaurants und Kneipen das Bild. Jedes einzelne
Gastro-Unternehmen ist von massiven Umsatzeinbrüchen betroffen, die aufgefangen werden müssen. Die Förderbanken des Bundes und des Landes Nordrhein-Westfalen bieten eine Palette von Programmenan, die in dieser Ausnahmesituation helfen sollen.

Mit der Broschüre „Gastgeber fördern“ möchte die Industrie- und Handelskammer NRW Betroffenen einen Wegweiser an die Hand geben, mit dem sie passende Förderprogramme finden. Kurz und
prägnant werden die während der Corona-Krise angepassten Förderprogramme in einer Tabelle dargestellt. Zusätzlich werden Bürgschaftsprogramme und Angebote zur Beratungsförderung vorgestellt – damit das Gastgewerbe möglichst gut durch die Corona-Krise kommt. Das Salz in der Suppe ist neben den schriftlichen Informationen das persönliche Beratungsgespräch!

Die Broschüre und die Kontaktdaten zur Industrie-und Handelskammer NRW, gibt es direkt hier zum download:

Gastgeber fördern (PDF, 814 kB)