Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten    

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr

Di.08.30 - 12.30 Uhr

Mi.ganztägig geschlossen

Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!



Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
07.09.2021

Achtung Baustellen

Folgende Sanierungen können in der Zeit vom 08.09. bis 02.10.2021 zu Verkehrsbehinderungen führen: 

Radwegsanierung Bocholter Aa 

Die Stadt Isselburg saniert im Zeitraum vom 08.09.2021 bis voraussichtlich zum 14.09.2021 den Radweg entlang der Bocholter Aa zwischen der Anschlussstelle „Brüggenhütte“ und der niederländischen Grenze. In dieser Zeit ist der Radweg voll gesperrt. Eine Umleitung über die Straße „L606 / Hahnerfeld“ bzw. die Straße „Regniet“ in Richtung Niederlande ist ausgeschildert.

Baumaßnahmen B67

Die Stadt Isselburg wurde vom Landesbetrieb Straßen NRW darüber informiert, dass im nächsten Bauabschnitt auf der B 67 in Höhe des Ortsteiles Werth ab dem 13.09.2021 der Verkehr auf der B 67 nur noch in Fahrtrichtung Bocholt möglich ist.

Dies hat nicht nur allgemein für die Verkehrsteilnehmer sondern auch insbesondere für die Linie 61, die den öffentlichen Personennahverkehr insbesondere zwischen Isselburg und Bocholt gewährleistet, erhebliche Auswirkungen.

Zunächst einmal ist zu betonen, dass in Fahrtrichtung Bocholt alle Haltestellen wie bisher planmäßig bedient werden.

Von Bocholt in Fahrtrichtung Isselburg bzw. Rees können die Haltstellen

  • Isselburg-Werth, Kreuzweg
  • Isselburg-Heelden, Heidekrug
  • Isselburg, Mövesfeld
  • Isselburg, Reeser Straße und
  • Isselburg, Markt

nicht angefahren werden.

Eine Ersatzhaltestelle für die Haltestelle Isselburg Markt (in Richtung Rees) wird auf der Hüttenstraße in Höhe des K&K-Marktes eingerichtet.

Die durch die Baumaßnahme bedingte Fahrtregelung auf der B 67 und die damit verbundene Einschränkung für die Anfahrt der vorgenannten Haltestellen soll nach den Angaben des Landesbetriebes Straßen NRW vom 13.09.2021 bis voraussichtlich 02.10.2021 dauern.