Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr
Di.08.30 - 12.30 Uhr
Mi.ganztägig geschlossen
Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!


Wappen Stadt Isselburg
Sprache 

Veranstaltungen


Es wurden 18 Veranstaltungen gefunden

Veranstaltungen ID 2464.433, image
22.09.2017
Das Original KRIMIDINNER® lädt zur brandneuen 6. Episode aus der Feder von Alexandra Stamm Infos & Buchung www.krimidinner.de & www.WORLDofDINNER.de Keine Abendkasse 0201 201 201 & an allen bekannten VVK-Stellen Krimi-Community www.facebook.com/Das.original.Krimidinner Live-Mitschnitte https://youtu.be/YrurSOTLnJY Episode VI der Ashtonburry-Chronik Der Teufel der Rennbahn Willkommen beim Ladies Day auf Royal Ascot! Auf dem legendären Race-Course in der Nähe von Windsor wird am Tag der großen Hüte viel Prominenz erwartet. Sind Sie Mitglied der Upper Class, Angehöriger der Familie Ashtonburry oder gar royalen Blutes und Teil der königlichen Familie? Dann laden wir Sie ein zu einem erlesenen 4-Gänge-Menü bei diesem berühmten Pferderennen! Setzen Sie Ihren Wetteinsatz bei einer Dreierwette oder haben Sie einen geheimen Favoriten und gehen auf Sieg? Das Glück ist sicher auf Ihrer Seite – aber Vorsicht, auf dem Turf geht der Tod um… Cora Tilling trifft beim Ladies Day auf der Rennbahn von Ascot zum ersten Besuch bei ihrem Erbonkel, Lord Mant, ein. Der wohlhabende Lord hat einen heißen Favoriten am Start des Gold Cup: „Satan“ heißt das unbändige Wunderpferd, das – schenkt man dem Munkeln der Buchmacher Glauben – vom Teufel selbst geritten wird. Und schon bald macht Satan seinem Namen alle Ehre: Beim Training wirft er seinen Jockey ab und dieser stirbt. War es wirklich nur ein Unfall? Doch damit nicht genug: Als auch noch ein Mord geschieht, gerät Cora selbst in tödliche Gefahr und wird unversehens zur Hauptverdächtigen. In ihrer Not verständigt sie Richard Bourke, den Langzeitverlobten ihrer Stiefmutter. Wird es dem ehemaligen Chefinspektor von Scotland Yard gelingen, den Täter zu stellen, bevor es für Cora zu spät ist? Einem Rennpferd traut niemand etwas Böses zu… Oder liegt doch ein Fluch auf Satan, der auch der „Teufel der Rennbahn“ genannt wird? --------------------------------------------- Das Original KRIMIDINNER® von WORLD of DINNER Mehr als 1,5 Mio. begeisterte Dinnergäste seit 2002, 200 Tatorte in Deutschland Wir laden ein zu einem aufregenden Ausflug in die Krimizeit der 60er Jahre. Als geschätzte Gäste der ehrenwerten Familie Ashtonburry erleben unsere Dinnergäste hautnah das im Stil von Edgar Wallace inszenierte Verbrechen – immer mit einem erlesenen Menü unserer Gastronomiepartner. DER TEUFEL DER RENNBAHN ergänzt als sechste Episode die erfolgreiche Reihe der Original KRIMIDINNER® Stücke um einen weiteren spannenden Abschnitt im Leben derer von Ashtonburry. Wie bei allen Shows hat auch in diesem spannenden Fall erneut die Erfinderin, Autorin und Regisseurin Alexandra Stamm selbst zur Feder gegriffen… ... weiterlesen
Alternativbild
26.09.2017
Das Heimathaus Anholt mit seinen wechselnden Ausstellungen kann besichtigt werden. ... weiterlesen
Alternativbild
27.09.2017
Treffpunkt ist an der Pfarrkirche, die Fahrt endet mit einem gemeinsamen Frühstück. ... weiterlesen
Alternativbild
01.10.2017
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops konzertieren in verschiedenen Besetzungen - vom Trio bis hin zum Querflötenorchester. Eintritt frei ... weiterlesen
Alternativbild
03.10.2017
Das Heimathaus Anholt mit seinen wechselnden Ausstellungen kann besichtigt werden. ... weiterlesen
Alternativbild
10.10.2017
Das Heimathaus Anholt mit seinen wechselnden Ausstellungen kann besichtigt werden. ... weiterlesen
Alternativbild
11.10.2017
09:00-10:00 Uhr in Anholt an der Schneidkuhle 10:30-11:00 Uhr in Vehlingen am Bürgerhaus 11:30-12:00 Uhr in Heelden Verbindungsstr./ Am Spielberg 13:00-14:00 Uhr Werth an der Stadthalle 14:30-15:30 Isselburg am K&K Markt ... weiterlesen
Alternativbild
11.10.2017
Treffpunkt ist an der Pfarrkirche, die Fahrt endet mit einem gemeinsamen Frühstück. ... weiterlesen
Alternativbild
17.10.2017
Das Heimathaus Anholt mit seinen wechselnden Ausstellungen kann besichtigt werden. ... weiterlesen
Alternativbild
24.10.2017
Das Heimathaus Anholt mit seinen wechselnden Ausstellungen kann besichtigt werden. ... weiterlesen
Alternativbild
25.10.2017
Treffpunkt ist an der Pfarrkirche, die Fahrt endet mit einem gemeinsamen Frühstück. ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.434, image
10.11.2017
Das Original KRIMIDINNER lädt ein zu Gänsehaut und Genuss Episode I: Wie alles begann DIE NACHT DES SCHRECKENS Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag. Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein erlesenes 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten – alles was Rang und Namen hat findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen. Doch einer, den am wenigsten der Gastgeber selber sehen wollte, ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit, will Rache nehmen und legt einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry. Wird der Fluch sich erfüllen? Fordert der dunkle Schatten auch andere Opfer? ALLE SPIELORTE & INFORMATIONEN & BUCHUNG Das Original KRIMIDINNER: 201 – 201 201 & www.krimidinner.de WORLD of DINNER: www.WORLDofDINNER.de Karten auch: An allen bekannten Vorverkaufsstellen ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.287, image
17.11.2017
Für alle Mitglieder der einzelnen Kompanien und diejenigen, die am heutigen Tage noch spontan Mitglied werden wollen. ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.288, image
18.11.2017
Für alle Mitglieder der einzelnen Kompanien und diejenigen, die am heutigen Tage noch spontan Mitglied werden wollen. ... weiterlesen
Alternativbild
06.12.2017
Gemütliches Beisammensein im Advent mit traditionellem Grünkohlessen im Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde ... weiterlesen
Alternativbild
13.12.2017
09:00-10:00 Uhr in Anholt an der Schneidkuhle 10:30-11:00 Uhr in Vehlingen am Bürgerhaus 11:30-12:00 Uhr in Heelden Verbindungsstr./ Am Spielberg 13:00-14:00 Uhr Werth an der Stadthalle 14:30-15:30 Isselburg am K&K Markt ... weiterlesen
Veranstaltungen ID 2464.435, image
15.12.2017
Das Original KRIMIDINNER lädt ein zu Gänsehaut und Genuss Episode III: Der dritte Teil der Ashtonburry-Chronik HOCHZEIT IN SCHWARZ Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland. Cora Tilling feiert ihre lang ersehnte Hochzeit mit Peter Ross. Einige Familienangehörige sind darüber gar nicht begeistert. Sie setzen alles daran, dem jungen Glück jede Menge Steine in den Weg zu legen. Die Hochzeitsgeschenke sind gespickt mit üblen Verdächtigungen. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Hochzeits-Menüs abspielt, lässt vielfältige Spekulationen zu. Wie kam der Bräutigam, der sonst all sein Geld verspielt, so überraschend zu Reichtum? Welches Geheimnis verbirgt die mittellose Braut? Warum lässt der sonst so zuverlässige Pfarrer so lange auf sich warten? Keine Sorge, bei einer Hochzeit kann ja schließlich niemandem etwas zustoßen! Oder, vielleicht doch? ALLE SPIELORTE & INFORMATIONEN & BUCHUNG Das Original KRIMIDINNER: 201 – 201 201 & www.krimidinner.de WORLD of DINNER: www.WORLDofDINNER.de Karten auch: An allen bekannten Vorverkaufsstellen ... weiterlesen