Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr
Di.08.30 - 12.30 Uhr
Mi.ganztägig geschlossen
Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!


Wappen Stadt Isselburg
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
14.05.2018

"Coachin in eigener Sache" Vortrag der Gleichstellungsstelle

„Do it yourself! – Coachin in eigener Sache“ ein Vortrag der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Isselburg am Dienstag, den 29. Mai 2018 um 19:00 Uhr in der Mensa der Verbundschule Isselburg. (Das Wort "coachin" steht hier für die weibliche Form des Beraters/Trainers)

Es gibt viele alltägliche Herausforderungen im privaten und beruflichen Kontext, die sich mit Hilfe von Selbstcoaching meistern lassen. Sie können Ihre Ressourcen aktivieren, Ihre Talente und Begabungen fördern, Ziele entwickeln, Ihre Wahrnehmung, Achtsamkeit und innere Selbstführung optimieren.
Der Vortrag möchte Sie darüber informieren,

  • was Selbstcoaching bedeutet und warum es funktioniert,
  • wie Sie Ihre eigene Coachin werden können,
  • welche Möglichkeiten, aber auch welche Grenzen, das

Selbstcoaching in sich birgt!
Referentin: Hanne Brüning, begleitende Kinesiologin, Mediatorin und Trainerin in der Erwachsenenbildung. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstaltung wird in Kooperation der kfd Isselburg und der Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten des Kreises Borken angeboten.

Coachin in eigener Sache - Flyer (PDF, 279 kB)