Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr
Di.08.30 - 12.30 Uhr
Mi.ganztägig geschlossen
Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!


Wappen Stadt Isselburg
Sprache 

Musikschule

Musik ist Trumpf

Die Städte Bocholt, Isselburg und Rhede nehmen die Aufgabe einer Musikschule gemeinsam wahr. Von Akkordeon bis Gitarre, von Klavier bis Trompete, von Violine bis Xylophon: An der Musikschule werden rund 2.000 Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene in einem breiten Angebot von über 60 Fachlehrerinnen und Fachlehrern in Einzel- wie Gruppenstunden kompetent unterrichtet.

Instrumentalunterricht von A bis X

Von Akkordeon bis Gitarre, von Klavier bis Trompete, von Violine bis Xylophon! Auf nahezu allen Instrumenten bietet die Musikschule eine Ausbildung in Gruppen- oder Einzelunterricht an. Auch entsprechende Mietinstrumente stehen für viele Fächer zur Verfügung.

Ensembles, Bands und Orchester

Eine herausragende Stärke ist unsere intensive, breit gefächerte und anspruchsvolle Ensemblearbeit, denn jeder Schüler findet bei uns irgendwo seine "musikalische Heimat":
Wir bieten aufeinander aufbauende Blas- und Streichorchester bis hin zum sinfonischen Jugendblasorchester und Jugendsinfonieorchester an, verschiedenste Chöre von den "Singing Kids" über die Kindermusicalgruppen bis hin zu den "Friday Nightin'Gales",
Bands für Jazzfreunde, Funk, Rock und Pop mit vielen gefeierten Auftritten...

Angebote für Erwachsene

Mit 18 ist noch lange nicht Schluss! Spezielle Angebote für Erwachsene sollen Erlerntes wieder auffrischen oder auch die Möglichkeit für eine neue Freizeitgestaltung eröffnen. Hier gibt es Projektangebote wie z. B. Erwachsenenspielkreise.

Sonderpädagogik

In enger Zusammenarbeit mit der Heilpädagogischen Tagesstätte an der Horststraße bietet die Musikschule Elementarunterricht für Behinderte an.

Projekte

Mit einer Fülle von Projekten reagiert die Musikschule auf die Bedürfnisse, die im Angebot nicht berücksichtigt sind. Die Palette reicht von Rockprojekten über Angebote für Kindergärten bis hin zu Veranstaltungen für spezielle Zielgruppen.

Studienvorbereitende Ausbildung

Wer Musik studieren möchte, muss bereits besondere Fähigkeiten und Kenntnisse besitzen, um die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule oder Universität bestehen zu können. Das Ausbildungsangebot umfasst zwei Instrumente (Haupt- und Nebenfach) sowie Theorie. Die Inhalte werden in enger Zusammenarbeit mit den Hochschulen immer wieder neu angepasst. In allen persönlichen und organisatorischen Fragen steht die Musikschule als Ansprechpartner zur Verfügung.