Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr
Di.08.30 - 12.30 Uhr
Mi.ganztägig geschlossen
Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!


Wappen Stadt Isselburg
Sprache 

02.11.2017

Touristische Arbeitsgemeinschaft präsentierte sich auf dem Hansefest

Die Touristische Arbeitsgemeinschaft (TAG) Naturpark Hohe Mark-Westmünsterland präsentierte sich am vergangenen Wochenende auf dem historischen Hansefest in Wesel.

Auch in diesem Jahr wurde das Historische Hansefest in Wesel gefeiert. Hierzu präsentieren sich 30 Hansestädte aus Deutschland und dem Ausland mit ihren regionalen Spezialitäten und touristischen Angeboten. Ein Bauern- und Mittelaltermarkt, ein umfangreiches Rahmenprogramm sowie der verkaufsoffene Sonntag runden das Angebot des Hansefestes ab. Das große Ritterlager am Berliner Tor und der historische Umzug am Samstagabend sind alljährlich die Höhepunkte der Veranstaltung. Das Historische Hansefest in Wesel findet immer am letzten Wochenende im Oktober statt.

TAG Naturpark Hohe Mark-Westmünsterland

Die Arbeitsgruppe, bestehend aus den 11 Städten: Isselburg, Bocholt, Rhede, Velen, Borken, Raesfeld, Heiden, Dülmen, Reken,Haltern und Olfen, nutzt den Zugang über die Hansestadt Haltern am See, um sich auf dem Hansefest mit ihrem touristischen Angebot zu präsentieren. Am Stand der TAG findet man alles was das Radlerherz begehrt, auch Wanderer oder  Wassersportler kommen hier auf ihre Kosten. So gibt es in Wesel zum Beispiel auch immer den begehrten Weihnachtsmarktzettel, hier finden Interessierte alle vorweihnachtlichen Veranstaltungen in der Region.

Weihnachtsmärkte TAG (PDF, 47 KB)