Direkt zu:

Stadt Isselburg
Minervastraße 12
46419 Isselburg
Telefon:+49 2874 911-0
Fax:+49 2874 911-20
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 16.30 Uhr
Di.08.30 - 12.30 Uhr
Mi.ganztägig geschlossen
Do.08.30 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Fr.08.30 - 12.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen!


Wappen Stadt Isselburg
Sprache 

29.08.2017

Models für Fotoshootings gesucht

Werde das Gesicht der Region...und mach mit beim Fotoshooting für die Tourismusregion Münsterland!

Wer fotogen ist, gerne vor der Kamera steht und die Region präsentieren möchte, hat gute Chancen: Der Münsterland e.V. sucht für seine Publikationen gut gelaunte Münsterländer, die sich kurzfristig zu den Themen Radfahren, Reiten und Kurzurlaub fotografieren lassen.

Für das Thema „Radregion Münsterland“ werden Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer zwischen 40 und 60 Jahren gesucht.

Ein Paar oder Einzelpersonen zwischen 30 und 50 Jahren sollen zum Thema „Kurzurlaub“ beim Shopping, Städte- oder Kulturtrip abgelichtet werden.

Beim Shooting zum Thema Pferd wird der tierische Partner mit abgelichtet. Gesucht werden Reiterinnen und Reiter zwischen 25 und 50 Jahren, die zum Shooting unter anderem im Kreis Warendorf auch ihr Pferd mitbringen. Darüber hinaus können sich auch ganze Familien mit Reitern und Fahrradfahrern in den eigenen Reihen bewerben. Geplant ist ein Ritt entlang der Ems – die Pferde sollten daher nicht wasserscheu sein.

Bewerbungen für alle Shootings mit Foto oder Video an radfahren@muensterland.com oder über WhatsApp an 0173 24 82 105. Bei Bewerbungen zum Thema Pferd bitte auch ein Foto des Pferdes und ein Hinweis auf die eigene Reiterfahrung. Bewerbungsschluss ist der 1. September.

Bewerbung: Bitte lassen Sie uns aussagekräftige Bilder oder Videos von Ihnen zukommen, sowie ein paar Informationen zu Ihnen selbst.

Ort: Die Aufnahmen werden im Münsterland durchgeführt. Die konkreten Orte werden noch festgelegt. Die Darsteller können ab Greven gemeinsam mit dem Aufnahmeteam zu den Aufnahmeorten fahren.

Zeitrahmen: Die Aufnahmetage sind Anfang bis Mitte September geplant - je nach Wetterlage. Die Aufnahmetermine werden recht kurzfristig abgestimmt. Eine gewisse zeitliche Flexibilität der Darsteller ist von Vorteil.

Honorar: Die Darsteller erhalten eine kleine finanzielle Aufwandsentschädigung.

Bildrechte: Die Darsteller erklären sich damit einverstanden, dass die entstandenen Aufnahmen zeitlich, örtlich und inhaltlich unbeschränkt vom Münsterland e.V. genutzt und veröffentlicht werden dürfen. Im Falle von Veröffentlichungen stellen die Darsteller keine Ansprüche, auch nicht gegen Dritte. Dies wird vertraglich vorab geregelt.